Jonson on Tour

Archive for August, 2014

06.08.2014

München – Penzberg – Augsburg – Abensberg

BMW Tower

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am morgen gehts über den mittleren Ring in München vorbei am BMW Tower…………..

Donnersbergerbrücke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

……………direkt in den Stau auf der Donnersberger Brücke…. Grrrrr…. Immer nur Stau….

Tramper

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Heimweg steht ein Holländischer Tramper am Strassenrand… Als Globetrotter ist es mir eine Ehre einen „smal and short ride auf die richtige Autobahn“ zu geben..Viel Glück auf dem Weg nach Holland…

Jonson

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Na dann… Feierabend… Ich wechsle für morgen auf die prähistorische  Scania Rüttelplatte…Keep on trucking..

 


05.08.2014

Abensberg – Nürnberg – Schongau – Augsburg – München

PICT6042

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt eine Menge Änderungen im Truck Plan für Heute. ALso habe ich erstmal zeit in Ruhe zu Frühstücken. Perfekt.

PICT6043

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kaum bin ich losgefahren ,sehe ich auch schon den ersten Freak auf der Strasse.. Aufgepackt wie für eine Weltreise.. Wohin der wohl fahren mag?.

PICT6045

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich darf derweil in Nürnberg auf meine Ladeposition warten..

Kein tag ohne Stau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Richtung Schongau dann der Stau des Tages…Aber irgentwie schaffe ich es nach 14 Stunden doch noch an mein Ziel..


04.08.2014

München – Abensberg

Kein tag ohne Stau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

……………und es geht wieder los. Kein Tag ohne Stau rund um München.

PICT6037

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Mercedes 814 bekommt die Tage  mal Streicheleinheiten beim Truck Service. Muss ja auch mal sein.

Abensberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich schaue mir derweil Abensberg an

Radtour

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…….und erkunde die umliegenden Wälder per Fahrrad.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


03.08.2014

München

Eine Million Besucher auf meiner Seite… Danke an alle Leser… Jetzt wird gefeiert..

eine Million

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf geht s in den Biergarten.

PICT6032

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

.

……….und dann kam da heute noch so eine „Nominierung“ von mein „liebster Blog Award“..Eine interne Blogger „Trophäe“ oder sowas ähnliches… Also mach ich halt mal mit.

Meine 11 Liebster Award Fragen an unsere Blogger Kollegen

  1. Wofür hättest Du gerne mehr Zeit und warum?

Ich habe die Zeit die ich mir nehme, wann auch immer. Ich bin frei.

  1. Hast du einen Artikelfavoriten in Deinem Blog? Und wenn ja, wieso?

Nein.

  1. Welchen Blog-Beitrag würdest du gerne einmal lesen, hast ihn aber bisher noch nicht gefunden?

Mit dem Floss die Donau runter.. Hat das überhaupt schonmal einer in der Neuzeit gemacht?

  1. Was für ein Ziel verfolgst du mit deinem Blog?

Die Menschen zu ermutigen mehr nach Ihrem Traum vom Leben zu Leben. Alles ist möglich. Geld ortsunabhängig zu verdienen

  1. Was war Dein schönstes Erlebnis in der Natur (Meer/Wald/Gebirge/etc.)?

Am Ätna zum Kraterrand aufgestiegen und dann dort einen Ausbruch erlebt..Da sind mir die glühenden Brocken Lava nur so um die Ohren geflogen… Einfach Irre..

  1. Verrate mir doch mal einen exklusiven Geheimtipp. Was fällt dir spontan ein?

Lebe Deinen Traum, sonst ist dein Leben einfach zu langweilig..

  1. Worauf kannst Du in keinem Fall verzichten?

Meine Freiheit

  1. Was inspiriert Dich?

Die Natur

  1. Was ist dein Lieblingsfoto deiner Reisen? Zeig es mir.

100_4385

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  1. Hast Du immer einen Plan auf Reisen, bzw. schon lange vorher oder bist Du eher so der Typ “go with the flow”?

Ich habe oft nur einen groben Plan wohin es gehen soll. Das wird aber ständig auf Tour geändert

  1. Welches Land oder Region hat bisher einen bleibenden Eindruck (positiv oder negativ) bei Dir hinterlassen?

Alaska.

 


02.08.2014

Leipzig Umland – Nürnberg – München

PICT6016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das war ein längerer Abend mit den „Gurilla Campern“ auf dem „Lost Space“.

Guerilla Camper

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder eine neue Variante zum Schlafen…

DDR Strassen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So in der Art waren mal viele DDR Strassen..Ja der Wahnsinn. Rumpel, Holper holper…

Trabbi Gespann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Früher „Normal“. Heute Kultgespann.. Trabbi Kombi ( einer der wenigen mit 4 Takt Polo Motor )  mit Queck Vollplaste Wohnwagen..


01.08.2014

Lutherstadt Wittenberg – Leipzig – Meissen – Wittenberg – Umland Leipzig

S Bahn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufgrund extrem schlechter Wettervorhersage für die nächsten Tage hören wir in Wittenberg mit der Kanu Tour auf .. Immerhin sind wir fast 140 Kilometer weit gepaddelt…Eine geile Tour.. Ich fahre mit dem Regionalzug über Leipzig zurück nach Meissen den Truck holen. Kostet mit dem Sachsen Ticket 22.-

Bahnhof Leipzig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Bahnhof von Leipzig stehen noch einige älter Loks auf dem Abstellgleis..

PICT6003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir fahren am Nachmittag los aus Wittenberg noch bis ins Umland von Leipzig auf einen „Guerillia Campingplatz“.

Mitten im nichts finden wir einen “ lost Place“..Perfekt für diese Nacht.

PICT6004

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auspacken fürs Abendessen…

Lagerfeuer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir machen ein Lagerfeuer bis tief in die Nacht hinein..Und dann noch ein Video. Klick aufs Bild..

https://www.youtube.com/watch?v=2kuqdpFjLf8