Jonson on Tour

24.11.2012

Palamos – Mataro

Die „Bauruinen Seitengasse“ war ein ruhiger Platz..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es geht ein paar Kilometer weiter zur Sierra de Montenegre.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Naturpark gibt es wunderschöne Ecken..Von Reichen zugebaut….Seltsam im Naturpark , oder? Egal… An der Küste ist eh alles zugebaut, ob Naturpark oder Küstenlinie..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter gehts die Küstenstrasse N 2 Richtung Barcelona.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder einer der top ausgebauten Indutrie Parks als Stellplatz… Nur weit und breit keine Industrie… Diese ausgebauten Brachflächen gibt es hier überall… Kein Wunder das Spanien pleite ist..

Comments are closed.