Jonson on Tour

16.10.2012

Nürnberg – Hilpoltstein und dann Abends weiter nach ……………?

Der MAN darf mal wieder auf dem Highway rollen…Freie Fahrt für freie Bürger..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einmal im Monat ist Wohnungs Service angesagt…. Wasser in grösserer Menge Tanken, vor allem solange die Wasserhähne noch nicht zugefroren oder abgestellt sind. Toiletten Service.. Brennholz aufladen / umladen. Wohnungsputz..Ein perfekter Platz dafür das alles einmal in Ruhe zu machen, ist der Womoplatz mit Ver- und Entsorgung am Rothsee. Kein anderes Womo ist mehr da.. Niemand der drängelt.. Perfekt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dafür stehe ich dann am Kanal in Hilpoltstein auch alleine.. Die Wohnmobil Saison ist wohl langsam aber sicher für die meisten Plastefahrer beendet.. Für mich geht jetzt die Saison der freien Stellplatzauswahl ( sofern überhaupt vorhanden )  an. Mit meinem qualmenden Holzofen bin ich auch nicht so der Freund von kuschelnden Nachbar -Womos..Erst ganz nah nebenan Parken und dann meckern, das mein Ofen qualmt…Jaja.. Da stehe ich lieber ohne Nachbarn in der Pampa rum. Nur gibts in der Pampa leider keinen 220V Stromanschluss.. Der wäre die nächsten dunklen „solarkritischen“ Monate schon nicht schlecht. Einen Stromgenerator mitnehmen wäre ja die Lösung, aber auf das Geratter vom einem Generator habe ich keine Lust.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seltsam.. Der Rothsee ist fast abgelassen..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

………………..und wie immer, wenns gerade schön gemütlich am knisternden Holzfeuer ist , wird alles anders. So ein Handy kann einen den Abend ganz schön versauen… Brumm brumm.. Der MAN läuft und los gehts nach……….? Wie immer halt..

Comments are closed.