Jonson on Tour

21.07.2012

Nürnberg Airport

Ich bin unterwegs nach Rimmini.. Südlich der Alpen sind etliche Gewitter auf unserem Flugweg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Hilfe des Wetterradar lassen sich die Gewitter jedoch einfach umfliegen. Grün auf dem Wetterradar bedeutet eine Menge Regen – kein Problem. Gelb geht noch grade so zum Durchfliegen . Rot.. Zentrum vom Gewitter..Das sollte man auf jeden Fall meiden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…………..und so schlängeln wir uns durch die Gewitterwolken gen Rimmini.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dort ist “ Russischer Grosskampftag“..30 Grossraumjets bringen heute 10000 Russische Gäste nach Rimmini.. Entsprechend ist das Durcheinander am Airport..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wären eigentlich pünktlich fertig zum Abflug. Doch wo sind unsere Gäste… In den weiten des Italienischen Russischen Boden Durcheinander verschollen. Aber schließlich schafft der Airport doch noch einen Omnibus vom Terminal zum Flieger zu besorgen und es geht  mit allen Gästen an Bord zurück nach Nürnberg.

Comments are closed.