Jonson on Tour

13.03.2012

Eining – Hilpoltstein

Ja wasn Stress heute….Ich habe etliche wichtige Dates zum einhalten… Also fängt der Tag schon Früh mit Kilometer schrubben an..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trotzdem muss auch die grundlegende „Hausversorgung“ noch funktionieren. Im Altmühltal mache ich einen schnellen  Stop an einer Quelle.. 200 Liter kostengünstiges Trinkwasser bunkern…Das langt wieder für die nächsten zwei Wochen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachmittags kann ich endlich in Ruhe am Kanal bei Hilpoltstein einparken..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kaum habe ich eingeparkt, kommen auch schon meine liebsten Freunde von der Volkssportgruppe in Grün Silber.. Jaja…. Schön Brav das Schild lesen…Darf der MAN da in der Wiese am Kanal stehen? Ja MAN darf.. Ist ja schliesslich ein Womo Stellplatz hier….Bin ja mal gespannt, ob und was das wieder für eine Kontrolle gibt…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich… Als hätte ichs nicht geahnt…. Klopf, klopf ,klopf….Polizei… Allgemeine Verkehrskontrolle..Langsam habe ich diese Woche aber die Faxen dicke mit dem Kontrollwahn der Rennleitung…. Ich legs wieder mal drauf an…. Ja bitte ? Ach schon wieder Terroristen Kontrolle oder was ? Habts Ihr sonst nix zu Tun?………Ende vom Lied…. Die volle Show….Wie immer halt… Aber mir können se nix…ausser kreuzweise , diagonal a. A…. v…..  rutschen…..Bei mir passt eh alles. Wobei ,die beiden „Kotroletties“ waren jetzt mal wieder nette . Ob „normale“ Joghurtbecher Wohnmobile auch so oft Kontrolliert werden?..

Comments are closed.