Jonson on Tour

24.02.2012

Dachau – Raisting am Ammersee, Erdfunkstelle.

Ein wunderschöner sonniger Morgen an der Amper bei Dachau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute fahre ich zum Ammersee nach Dießen. Das Südende vom Ammersee ist noch zugefroren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Erdfunkstelle in Raisting ist ein schöner Platz zum Relaxen in der Nachmittagssonne.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15 Grad… Auf einmal ist der Frühling da..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Weltraumhörmuscheln sind schon ein toller Anblick vor dem Alpenpanorama. Über den Bergen ist alles voller Lenticularis Wolken..Wellen Segelflug Wetter…. Schade… Sicherlich ein toller Segelflugtag heute. 500 Segelflug Kilometer wären bestimmt schon drinn gewesen..Leider ist unsere Landebahn in Unterwössen noch unter Schneemassen begraben und noch kein Start für Segelflieger möglich. Die Innsbrucker Segelflieger haben diesen ersten tollen Flugtag sicherlich genutzt..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die „Wellenwolken“..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Sonnenuntergang kündigt schlechteres Wetter an.

One Response

  1. yves

    Schöne Bilder und netter Platz zum Chillen. Gibts da keine Kopfschmerzen? Wenn ich hier in Lux an den SES-Anlagen und den hunderten von Riesenschüsseln und Antennen vorbeiwandere, hab ich immer das Gefühl als würde mein Hirn grillen und ich krieg höllische Kopfschmerzen.

    25. Februar 2012 at 10:33