Jonson on Tour

13.12.2011

 

 

 

 

München downtown…

Wieder die selbe Rutsche wie Gestern…. In aller Frühe mit der U Bahn nach Downtown. ADR Gefahrgutkurs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…………….und dann 8 Stunden lang  Zahlen, Gesetze, Bestimmungen, Ladevorschriften, Prüfungsfragen usw.. Ein 200 Seiten starkes Lehrbuch in 4 Tagen durchzumachen… Auch nicht schlecht..Naja.. Morgen solls spannender werden… Da  wird „Gezündelt“ und „Rumgetankt“ ..Gäähn… Kenn ich schon von sooo vielen Kursen..Was macht man nicht alles..

Ach ja… Die ersten „Profis“ im Kurs haben schon aufgegeben..Da bin ich aber Froh das die keine rollende „Bombe“ fahren werden..Finde ich gut das die DEKRA da sehr drauf achtet, wer denn überhaupt den ADR/Tank Schein macht… Die “ Graddler“ braucht niemand  auf der Strasse mit 40 Tonnen und 30000 Liter Sprit oder zb 23 Tonnen Salzsäure im Kreuz..

Comments are closed.