Jonson on Tour

22.08.2011

 

 

 

Was ein verrückter Tag…Neue Woche..Neues Fahrzeug…Fahre zwei Containerfuhren mit einem Sattelzug… Dann die Überraschung um 14 Uhr gibts wieder ein neues fahrzeug… Kippmulde.. Tour von Unterhaching nach Türingen mit Übernachtung…

Tolle Vorbereitung von der Firma…

Ich habe nix zum Übernachten dabei. Kein Bettzeug. Keinen Rasierer..Nix…Einfach nix..

Das Auto noch nie gefahren.

Zum allerersten Mal eine Kippmulde. Einweisung??? Was,n das…

Navi funktioniert nicht.. Na toll..

Eine Stunde Sucherei in Unterhaching nach dem 80 Meter hohen Bohrturm..Kein Mensch kennt den Bohrturm..

Schliesslich doch noch gefunden auf dem letzten Acker.

Dort muss ich nach 33 Minuten wieder jeweils zweimal Rangieren.. Na toll. Meine vorgeschriebene Pausenzeit von 45 Minuten ist jedesmal kaputt.

Schliesslich gehts mit der schwappenden Bohrschlamm Brühe auf die Autobahn.. Feierabend muss ich nach 16 Stunden bei Ebern am natürlich total Überfüllten Truckstop machen. Es gibt keinen Parplatz mehr und ich stelle mich, in eine mit Trucks total zugeparkte Nebenstrasse..

Es hat 40 Grad im Laster…Rings um nur Laster am Rangieren.. Das Feierabendbier hat 45 Grad…

Trucking macht echt Laune.??

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.